Praxis für Osteopathie & Naturheilkunde - Helge Franke - Heilpraktiker Osteopath
    Startseite    Datenschutz    Impressum      
Ohrakupunktur

Die Ohrakupunktur, auch Aurikulotherapie genannt, geht in ihren Ursprüngen auf die chinesische Heilkunde zurück. Es war jedoch der französische Arzt P. Nogier, der vor fast 50 Jahren das noch ungenaue System der Ohrakupunktur studierte und zu einer modernen und erfolgreichen Behandlungsmethode entwickelte. Dr. Nogier fand heraus, dass sich im Ohr der ganze Körper in Reflexzonen wiederfindet. Bei seinen Studien fertigte er eine exakte Karte der Zonen an, an der sich die Therapeuten heute noch orientieren.

Werden die Reflexzonen durch einen gezielten Reiz (Nadeln, Strom, Massage) stimuliert, lässt sich ein therapeutischer Effekt am Zielorgan feststellen. Dieses Prinzip gilt übrigens auch für die Fußreflexzonenmassage, wobei man dort wegen der Empfindlichkeit der Fußsohle nicht nadelt, sondern massiert.

Die Ohrakupunktur ist entgegen landläufiger Meinung nicht schmerzhaft. Eine Behandlung dauert ca. 20 Minuten. Die Entwicklung von sicheren, kleinen Dauernadeln erlaubt es, die kontinuierliche therapeutische Stimulierung über einen Zeitraum bis zu 2 Wochen zu nutzen.

Die hauptsächlichen Indikationen der Ohrakupunktur sind die Schmerz- und Suchtbehandlung, die Behandlung von Allergien, Schlaflosigkeit und nervöser Unruhe sowie die Behandlung bei chronischen Infekten. Bei den genannten Indikationen reicht nach meiner Erfahrung die alleinige Behandlung mit der Aurikulotherapie nicht aus, so dass ich sie in meiner Praxis kombiniert mit anderen Therapieformen einsetze. Als unterstützende und ergänzende Maßnahme hat sie sich dabei erfolgreich bewährt.

 


Praxis für Osteopathie, Chiropraktik und Naturheilkunde
Helge Franke D.O.M.R.O Heilpraktiker
Fürst-Bülow-Strasse 10 - 57074 Siegen
Telefon: 0271 – 33 64 11 - info@naturheilpraxis-franke.de